Vom Jølstra Fjord

Über uns

Unsere Zucht ist eine Familien-Hobbyzucht im schönen Münsterland. Seit 1990 leben wir zusammen mit erst einer Norweger, die dann aber durch ihr tolles Wesen und ihre Anhänglichkeit nicht lange alleine blieb.

 

Katze Kiwi, die Wurzel unserer Norwegerbegeisterung, bekam ich von einem Züchter. Ich hatte keinen Plan, was eine Norweger ist, was sie braucht, was sie will und wie ein Zusammenleben mit dieser wunderbaren Rasse aussieht.

Ich meinte halt: Katz' ist Katz'!
Aber: Weit gefehlt!

Schon als ich bei diesem Züchter ankam und mir Katze Kiwi anschauen durfte, wurde ich einem sehr gründlichen Eignungstest unterzogen. Sekündlich sah ich meine Chancen schwinden, dieses entzückende kleine Wesen jemals zu besitzen. Ich verstand die Welt nicht mehr und war zugegebener Maßen schwer irritiert. Heute weiss ich, wie wichtig dieses Kennenlernen ist.  Nach langen Gesprächen wurde ich für würdig befunden und durfte Katze Kiwi mit nachhause nehmen.

 

Dieses kleine Wesen stellte unser Leben binnen kürzester Zeit auf den Kopf, und ich verstand sehr schnell , dass mein Chefsessel  ab sofort den Besitzer gewechselt hatte. :-)) Der kleine Vierbeiner, durchsetzungsstark, anschmiegsam, personenbezogen, selbstbewusst, einzigartig schmusig, aber auch konsequent in ihren Forderungen, hatte unsere Herzen im Sturm erobert. Ich war hin und weg!

 

Auch heute noch steht dieser Züchter mir mit Rat und Tat zur Seite. Danke Herr Broda, ich bin froh, dass ich später bei Ihnen in die "Norwegerlehre" gehen durfte und danke für Katze Kiwi, die bei uns 22 Jahre alt wurde.